Zentrale

Unsere Zentrale nennen wir "Rettungswache". Das beschreibt ihre Funktion und ihren Anspruch. Sie ist Herzstück jeder stationären Personen-Notsignal-Anlage von OPTRO und hält alle für die Absicherung von Leib und Leben notwendigen Meldungen und Informationen im Blick. Sämtliche Systembauteile wie Personen-Notsignal-Geräte (PNG), Relaisstationen oder Standortgeber werden von ihr verwaltet und kontrolliert.  

Alarm!  

Im Notfall muss alles perfekt synchronisiert werden: Wann ist was genau an welcher Stelle passiert? Wie wurde der Alarm gemeldet? Wurde er quittiert? Wenn das optionale  Ortungssystem integriert ist: Wo befinden sich Hilfsbedürftige? Sämtliche Informationen werden protokolliert und sind von einem Befugten auslesbar. 

Die Notsignal-Zentrale sollte am besten da aufgestellt werden, wo eine ständige Beobachtung gewährleistet ist – etwa an einer Leitwarte, einer Pförtnerstelle oder in einem Betriebsleitungs-Büro.

Das ist so nicht möglich? Kein Problem: Die Zentrale kann eingehende Alarme trotzdem anzeigen, melden oder weiterleiten. Optionen sind Ausgangskontakte, ein automatisches Telefonwählgerät oder eine Standleitung zu jeder gewünschten internen oder externen Stelle.

Die gegenseitige Alarmierung schlägt die Brücke zu Kollegen: Ausgewählte oder alle Träger weiterer Personen-Notsignal-Geräte werden direkt alarmiert und zu unmittelbarer schneller Hilfe gerufen.

Alle Komponenten des über Jahrzehnte aufgebauten und permanent weiterentwickelten OPTRO-Systems ergänzen sich gegenseitig modular.

Die hochflexiblen, auf Ihre individuellen Bedürfnisse genau abstimmbaren Anwendungsvarianten stellen Ihnen unsere Projektierungs-Beauftragten gerne persönlich vor.

 

Stationäre Absicherung Zentrale

  • 1

Wir haben die Lösung, die Sie brauchen.
Made in Germany.

 

Kontakt

OPTRO GmbH - NOTSIGNAL-TECHNIK

Entwicklung - Produktion - Vertrieb

Industriestr. 75

D - 51399 Burscheid

Tel.: +49(0) 21 74-78 30-0

Fax: +49(0) 21 74-78 30-600

Die Notsignal-Infobroschüren

als PDF unter Downloads